Nachrichten

von Alemannia Aachen - Herren 2

Alemannia Herren II unterliegen im hartumkämpften Lokalderby mit 2:3

Alemannia Herren II spielen 110:110, unterliegen aber mit 3:2 im Derby gegen SG Aachen

Um 17 Uhr an diesem schönen Sonntag war alles gerichtet für das Aachener Lokalderby zwischen der Zweitvertretung der Alemannia und SG Aachen: Die Halle im Römerhof stand mit ihrer von unzähligen Heizungen und Turnutensilien gespickten Decke als dreizehnter Mitspieler bereit, zwei Urgesteine des Aachener Volleyballs machten sich auf beiden Seiten im Zuspiel bereit, jeweils umgeben von einer Truppe junger Verbandsliganeulinge, die motiviert bis in die Haarspitzen um die Aachener Vorherrschaft in der Verbandsliga Eins spielen wollten. Beobachtet werden sollte das Ganze von den doch zahlreich erschienen Zuschauern an diesem Tag.

Weiterlesen …

von TuRa Monschau - Damen 1

Die Damen 1 der TuRa Monschau zittert sich zum 3:2-Sieg gegen PTSV Mönchengladbach

TuRa Monschau gegen PTSV Mönchengladbach 3:2 (25:12, 19:25, 23:25, 25:22, 17:15)

Ruth Weißhaupt – Zu einem vorgezogenen Spiel reiste die Damen 1 der TuRa Monschau am Freitagabend nach Mönchengladbach zum PTSV Mönchengladbach. Natürlich wollte man den ersten Saisonsieg bestätigen und ungeschlagen in der Saison bleiben. Ein Vorhaben, das fast schief gegangen wäre. Aber der Reihe nach.

Weiterlesen …

von Volleyballteam West

Team West reist nach Bocholt

Sebastian Gutgesell - Am kommenden Samstag reist das Team West zum zweiten Auswärtsspiel in Folge zur Zweitvertretung des TUB Bocholt. Die Ausgangslage ist für beide Teams identisch. So konnte das Team West mit Erfolgen gegen den TVA Fischenich II (3:1) und die Stolberger TG mit zwei Siegen in die neue Oberligasaison starten. Gleiches gelang dem Verbandsligaaufsteiger TUB Bocholt (jeweils 3:2 gegen Freudenberg und Fischenich).

Weiterlesen …

von SG Aachen - Damen 1

Zweites Heimspiel gegen Aufsteiger TV Menden

Lis Kranzhoff - Nachdem die erste Damenmannschaft der SG Aachen die ersten beiden Meisterschaftsspiele der Verbandsliga mit ausgeglichenem Punktekonto hinter sich gebracht hat (gegen Mondorf mit 3:1 gewonnen, gegen Köln mit 2:3 verloren), gibt es nun am Sonntag ein Heimspiel gegen die Volleyballerinnen des TV Menden. Gespielt wird um 14 Uhr in der Halle In den Küpperbenden.

Weiterlesen …

von SG Aachen - Herren 1

Lokalderby in den Küpperbenden

Sebastian Mathar - Am kommenden Sonntag empfangen die Herren 1 der SG Aachen den ewigen Lokalrivalen der Alemannia zum Verbandsliga-Derby.

Weiterlesen …

von Aachener VV - Herren 1

Knapper Sieg gegen Mondorf

TuS Mondorf II – Aachener VV 1:3 (16:25, 25:23, 21:25, 25:27)

Silke Bücker/Daniel Woltering - Nach einer landschaftlich eindrucksvollen Reise nach Mondorf, die uns ungewollt auf eine Fähre in ein verschlafenes Dorf am Rhein verschlug, fanden wir uns direkt, nach einer Stärkung beim örtlichen Bäcker, an der Mondorfer Halle ein.

Weiterlesen …

von SG Aachen - Damen 1

Unnötige Niederlage im Tiebreak

MTV Köln - SG Aachen 3:2 (23:25, 25:16, 19:25, 25:18, 15:10)

Bina Rollersbroich - Voller Selbstvertrauen waren die Verbandsliga-Damen der SG Aachen am Samstag nach Köln gereist, um beim dortigen MTV anzutreten. Trotz nur 10 mitgereister Spielerinnen war man optimistisch, den Auftakterfolg gegen Mondorf zu vergolden. Doch am Ende kam Alles ganz anders.

Weiterlesen …

von Alemannia Aachen - Damen 2

Ein schwerer Gegner wartet - Regionalliga

Alemannia Aachen 2 - SG Sportfreunde 69 Marmagen Nettersheim

Caro Wynands Am kommenden Samstag trifft das Team von Istvan Molnar um 19.00 Uhr in gewohnter Halle (Maria-Montessori Schule, Bergische Gasse ) auf die erfahrene Mannschaft von SG Marmagen-Nettersheim.

Weiterlesen …

von PTSV Aachen - Damen 2

Damen Oberliga: Alemannia Damen III empfängt den Nachbarn aus Düsseldorf zum zweiten Heimspiel

Martina Reske. Die neu zusammengestellte Mannschaft um Coach van den Berghen bereitet sich derzeit gestärkt durch zwei tolle Spiele auf das zweite Heimspiel am kommenden Samstag (16.30 im Höfling) vor. Bei nur einem abgegebenem Satz, zwei Siegen und damit verbundenen vier Punkten hat sich Alemannias Dritte in der jungen Saison den „Platz an der Sonne“ in der Oberliga-Tabelle gesichert, und wird alles daran setzen, diesen auch am dritten Spieltag zu verteidigen.

Weiterlesen …

von Alemannia Aachen - Herren 2

Heimspielniederlage für Alemannia Herren II

Aachen II unterliegt im ersten Heimspiel dem Brühler TV mit 0:3

Einen Mittelblocker weniger, ein Coach mehr und eine improvisierte Aufstellung für das Spiel am Sonntag gegen den Brühler TV. Das waren die Ergebnisse des letzten Trainings vor dem Wochenende am Freitag, in dem sich Mittelblock Philipp Strothotte eine Außenbanddehnung bzw. -riss zuzog. Da der eigentliche Trainer Boris Homrighausen am Sonntag mit der Erstvertretung nach Braunschweig reiste, begann das Spiel also mit dem verletzten Strothotte auf der Bank als Trainer, Jonas Aberle musste die Lücke in der Mitte schließen.

Weiterlesen …