VC99 Ratheim - Klarer Außenseiter beim Saisonauftakt

von Markus Jahns

Los geht`s - am kommenden Samstag (05.09.) startet die neue Oberligasaison für den VC 99 Ratheim

und das mit einem Auswärtsspiel gegen einen schier übermächtigen Gegner - den TV Dresselndorf.

Die Favoritenrolle für den ersten Spieltag dürfte definitiv an die Gastgeber gehen - denn die Dresselndorfer spielten in der letzten Saison noch in der Regionalliga - und das ziemlich erfolgreich - schließlich beendeten sie die Saison auf Platz drei. Nach ihrem Rückzug starten sie nun also in der Oberliga - zum vermutlichen Leidwesen eines Großteils ihrer Konkurrenz.

Und so sind es zunächst die Ratheimer, welche knapp 360 Kilometer hin und zurück auf sich nehmen, um dort demzufolge als klarer Außenseiter anzutreten. Auch wenn es wie schon in der Vorsaison erneut darum gehen wird, den Klassenerhalt zu realisieren, sind in Dresselndorf keineswegs Punkte für dieses Unternehmen eingeplant - und wären daher eine riesige Überraschung. So wird man versuchen, sich so teuer wie möglich zu verkaufen und vielleicht durch viel Kampfgeist - denn spielerisch liegt man gegenüber Dresselndorf deutlich im Nachteil - vielleicht doch den einen oder anderen Satzgewinn zu ergattern. 

Spielbeginn ist um 19 Uhr und dank unseres (mittelblockenden) Busfahrers Max können wir die lange Tour erneut alle gemeinsam im dafür angemieteten Bus antreten.

geschrieben von Axel Borchwaldt

Zurück